Tag-pipe.at

TAG Auflasbares Rohrspülsystem von 2“ bis 24“ (50 bis 610 mm)

Ab 130.00 € ohne MwSt

  • Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um einen Rabatt zu erhalten
  • Versandkosten ab 150 € ohne MwSt gratis
  • Garantie- und Nachgarantieservice
  • Fachliche Beratung

TAG Auflasbares Rohrspülsystem von 2“ bis 24“ (50 bis 610 mm)

2 - 24" (50 - 610mm)

Doppelseitig aufblasbares Rohrspülsystem
Gebraucht in 90% der Anwendungsfälle. Verspricht eine helle, glänzende und oxidfreie Nahtwurzel. Die Formiergasblasen, aus hochwertigen Materialien, sind sehr einfach in der Handhabung und ermöglichen so einen schnellen Schutz und eine Verkürzung der Arbeitszeit.
Durch das Design dieser Systeme wird die Volumenmenge des Formiergases und die Wartezeit reduziert, was sich erheblich auf die Investitionskosten auswirkt. Return on Investment kann schon nach nur einer oder zwei Schweißungen erreicht werden. Die robuste Bauweise garantiert eine lange Lebensdauer.

Eigenschaften und Vorteile

  • Die aufblasbaren TAG-Rohrspülsysteme reduzieren drastisch die Spülzeiten, was zu erheblichen Einsparungen führt
  • Typische Spülzeiten: Rohr von 4" (100 mm) = 1½ min; von 8" (200 mm) = 4 min; 12" (300 mm) = 8 min
  • Vormontiert und einsatzbereit. Wählen Sie stufenlos jede Durchflussmenge von bis zu 20 l/min mit dem voreingestellten Spülventil
  • Gasdruckregelung sorgt für eine gute Wurzelausbildung
  • Schnelle und einfache Installation
  • Kontinuierlich hitzebeständig bis zu 70° C
  • Weniger Inertgas nötig. Verwendung von weniger als 2% der herkömmlichen Spülgasmenge

Funktionsweise
Der Entwurf der TAG-Formiergassysteme Purge Bag basiert auf der Verwendung von zwei Dämmen. Diese sind durch einen geschützten Schlauch verbunden. Die Länge des Schlauches ist so bemessen, dass die schnellstmögliche Spülzeit erreicht wird, jedoch die Blasen vor Hitze geschützt bleiben.
Startbereit ist das System, wenn es ins Rohr eingefügt wird und der Leuchtstreifen durch die Lücke zu sehen ist.
Wenn der Gasstrom gestartet wird, blasen sich die Dämme auf und beim Erreichen des voreingestellten Druckes, lässt das Ventil das Formiergas gemächlich in die Formierkammer frei. Der Sauerstoff wird durch die integralen Ausströmschlauche in den Blasen aus der Kammer gespült. Nachdem dieses System zusammen mit den TAG-Sauerstoffmessgeräten angezeigt hat, wann der Sauerstoffgehalt niedrig genug ist, wird eine Sauerstofffreie Atmosphäre garantiert. Durch abschalten der Formiergaszufuhr werden die Blasen entlastet und können sie einfach entfernt werden.

TAG PIPE Rohrbearbeitungsmaschinen und Werkzeuge

<span style="color: #FF0000;">Bemerkung:</span> HTML wird nicht übersetzt!!
    Schlecht           Gut
captcha
tag produktubersicht
tag produktubersicht
Dienstleistungen für Sie: